ZU DEN KURSEN!

Lohnsteuer - Zusammenfassendes Schaubild zu Reisekosten

Kursangebot | Lohnsteuer | Zusammenfassendes Schaubild zu Reisekosten

Lohnsteuer

Zusammenfassendes Schaubild zu Reisekosten

Gemäß R 9.4 S. 1 LStR sind Reisekosten:

  1. Fahrtkosten, § 9 Abs. 1 S. 3 Nr. 4a EStG und R 9.5 LStR
  • pro gefahrenen km 0,30 Euro (PKW) und ab dem 21. km 0,38 Euro
  • die tatsächlichen Kosten

Zeitlich unbegrenzt, es gilt keine Dreimonatsfrist!

  1. Mehraufwendungen für Verpflegung, § 9 Abs. 4a EStG und R 9.6 LStR

Beschränkung bei einer längerfristigen vorübergehenden Tätigkeit an derselben Tätigkeitsstätte auf die ersten drei Monate:

  • Abwesenheit 24 Stunden 28,00 Euro
  • Abwesenheit mehr als 8 Std. 14,00 Euro

(fürs Ausland länderspezifisch)

  1. Übernachtungskosten, § 9 Abs. 1 S. 3 Nr. 5a und Nr. 5b EStG und R 9.7 LStR

Erstattung durch den ArbG steuerfrei

  • tatsächlich nachgewiesene Kosten
  • Pauschbeträge (Inland 20,00 Euro / Ausland länderspezifisch)
  • Bei Übernachtung im Kfz: 8,00 Euro Übernachtungspauschale
  1. Reisenebenkosten R 9.8 LStR

Fallen bei einer Auswärtstätigkeit aus beruflichen Gründen Nebenkosten an, z. B. für

  • Taxi- oder Mietwagenbenutzung,
  • Beförderung und Aufbewahrung von Gepäck,
  • Telekommunikationskosten (Telefon, Handy, FAX, Internet),
  • Porto, Garage, Parkplatzgebühren, Straßenbenutzungsgebühren,
  • Reparaturkosten am Pkw infolge eines Unfalls,
  • Kurtaxe am Tagungsort usw.,

so können sie dem Arbeitnehmer in der nachgewiesenen oder glaubhaft gemachten Höhe steuerfrei ersetzt werden.