Das Webinar startet in


Grundlagen der Buchführung und Bilanzierung

In dieser Webinarreihe vermittelt Ihnen StB Dipl.-Finw. Tim Schröders den prüfungsrelevanten Stoff rund um die Grundlagen der Buchführung und Bilanzierung.

  • Das Webinar besteht aus allen folgenden Terminen:
    1. Teil 1 von 3:
      Am 15.03.2023 von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
      180 Minuten
    2. Teil 2 von 3:
      Am 16.03.2023 von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
      180 Minuten
    3. Teil 3 von 3:
      Am 17.03.2023 von 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
      180 Minuten

  • StB Dipl.-Finw. Tim Schröders
  • Bilanzsteuerrecht, Bilanz nach Handelsrecht, Buchführung
  • 199,00 € für alle oben genannten Termine


Webinar buchen

Wenn Sie es nicht schaffen an einem Webinar-Termin live teilzunehmen, ist das kein Problem, denn registrierte Teilnehmer erhalten automatisch Zugriff auf den Video-Mitschnitt, der i.d.R. am Folgetag nach dem Webinar verfügbar ist.

In dieser Webinarreihe vermittelt Ihnen StB Dipl.-Finw. Tim Schröders den prüfungsrelevanten Stoff rund um die Grundlagen der Buchführung und Bilanzierung.

Wir besprechen insbesondere diese prüfungsrelevanten Themen:

1. Grundlagen
1.1. Inventur und Inventar
1.2. Bilanz

2. Bestandskonten
2.1. Aktiv- und Passivkonten
2.2. Buchungen und Abschluss der Konten

3. Erfolgskonten
3.1. Aufwands- und Ertragskonten
3.2. Buchungen und Abschluss der Konten

4. Umsatzsteuer und Vorsteuer
4.1. Ausgangsumsätze und Umsatzsteuer
4.2. Eingangsumsätze und Vorsteuer

5. Besondere Buchungsvorgänge
5.1. erhaltene und geleistete Anzahlungen
5.2. Bonusaufwand und Bonusertrag
5.3. Skontobuchungen

6. Wirtschaftsgüter des Anlagevermögens
6.1. Abschreibungen (linear und degressiv)
6.2. Abgang von Anlagevermögen
6.3. GWG und Sammelposten 

Ihr Referent

Webinarleiter ist Herr Dipl.-Finanzwirt Tim Schröders. Herr Schröders ist selbstständiger Steuerberater und Dozent. Er war über mehrere Jahre in der Finanzverwaltung tätig, zuletzt als hauptberuflicher Dozent der Landesfinanzschule. Seine Erfahrungen als ehemaliger Außenprüfer nutzt Herr Schröders für seine sehr praxisbezogenen Webinare.