Das Webinar startet in


ESt Basics: § 15a EStG, ein Überblick

In diesem Webinar erklärt Dipl. Finwin. Kirsten Runge den § 15a im Rahmen des Einkommensteuergesetzes.

  • Start: 22.08.2024, ab 18:00 Uhr, 60 Minuten
  • Dipl. Finw. Kirsten Runge
  • Einkommensteuer, Einkommensteuer (Vertiefung), Einkommensteuer für Bibus
  • Kostenlose Anmeldung!

Wenn Sie es nicht schaffen an einem Webinar-Termin live teilzunehmen, ist das kein Problem, denn registrierte Teilnehmer erhalten automatisch Zugriff auf den Video-Mitschnitt, der i.d.R. am Folgetag nach dem Webinar verfügbar ist.

Dieses Webinar wird kostenlos angeboten!
Sie müssen sich lediglich anmelden, um sich einen Teilnahmeplatz zu sichern.
KEINE KOSTEN! KEINE VERPFLICHTUNGEN!

In diesem Webinar geben wir einen Überblick über den § 15 a EStG. Dabei geht es um
Steuergerechtigkeit bei beschränkter Haftung. Denn wer nicht voll haftet, also nur einen begrenzten Betrag verlieren kann, kann steuerlich auch nur diesen begrenzten Teil als Verlust steuermindernd geltend machen. Mit Beispielen werden wir diese, eigentlich logische Konsequenz, verdeutlichen.

An wen richtet sich das Webinar?

Im Rahmen des Webinars werden wichtige Grundlagen für die folgenden Prüfungen besprochen:

Ihre Referentin

Ihre Referentin Dipl. Finwin. Kirsten Runge ist bereits seit 10 Jahren Dozentin und IHK-Prüferin an der IHK Essen und SIHK Hagen. Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung weiß sie, worauf es in Ihrer Prüfung zum Bilanzbuchhalter ankommt.