ZU DEN KURSEN!

Bürgerliches Recht - Rechtsgeschäfte

Kursangebot | Bürgerliches Recht | Rechtsgeschäfte

Bürgerliches Recht

Rechtsgeschäfte

steuerkurse JETZT WEITER LERNEN!

Weitere Lernvideos sowie zahlreiche Materialien erwarten dich:
Steuerberaterprüfung Vorbereitung | schriftlich & mündlich


3089 Lerntexte mit den besten Erklärungen

1333 weitere Lernvideos von unseren erfahrenen Dozenten

5142 Übungen zum Trainieren der Inhalte

5534 informative und einprägsame Abbildungen

Inhaltsverzeichnis

Merke

Hier klicken zum Ausklappen

Das Rechtsgeschäft ist ein Tatbestand aus einer oder mehrerer Willenserklärungen, die allein oder in Verbindung mit anderen Tatbestandsmerkmalen eine Rechtsfolge herbeiführen, weil sie gewollt ist.

Auch bei Rechtsgeschäften kann in einseitige und mehrseitige Rechtsgeschäfte unterschieden werden.

Ein einseitiges Rechtsgeschäft enthält nur eine Willenserklärung, z.B. die Kündigung eines Mietvertrages, der Widerruf eines Kaufvertrages usw.

Mehrseitige Rechtsgeschäfte enthalten hingegen die Willenserklärungen von mindestens zwei oder mehr Personen, zum Beispiel Kaufverträge.

Geschäftsähnliche Handlungen

Nun schauen wir uns noch die geschäftsähnlichen Handlungen in einem Lernvideo an.