ESt-Basics: Entnahmen/Einlagen

In diesem kostenfreien Webinar erklärt Dipl. Finwin. Kirsten Runge alles was es bei Einnahmen und Einlagen zu beachten gilt.

  • Start: 16.02.2022, ab 17:00 Uhr, 60 Minuten
  • Dipl. Finw. Kirsten Runge
  • Einkommensteuer, Einkommensteuer (Vertiefung), Einkommensteuer (2020)


Dieses Webinar hat bereits stattgefunden. Sie können es nicht mehr buchen. Bei kostenlosen Webinaren wird der Mitschnitt links angezeigt, sobald er verfügbar ist.

Dieses Webinar hat bereits stattgefunden. Bitte informieren Sie sich auf unsere Website über die weiteren zukünftigen Webinar-Angebote.

Dieses Webinar wird kostenlos angeboten!
Sie müssen sich lediglich anmelden, um sich einen Teilnahmeplatz zu sichern.
KEINE KOSTEN! KEINE VERPFLICHTUNGEN!

Einzelunternehmer und Mitunternehmer haben neben ihrer betrieblichen Sphäre immer auch eine private. Zwischen diesen beiden Lebensbereichen gibt es immer wieder Verbindungen. Man legt Geld oder Wirtschaftsgüter aus dem Privatvermögen in das Betriebsvermögen ein oder entnimmt etwas. Zumindest ein „monatliches Gehalt“ entnehmen sich die Menschen, um ihren Lebensunterhalt zu bestreiten. Natürlich ist das kein Gehalt, sondern eine Entnahme. Und wir schauen, wie man diese behandelt.

Ihre Referentin

Ihre Referentin Dipl. Finwin. Kirsten Runge ist bereits seit 10 Jahren Dozentin und IHK-Prüferin an der IHK Essen und SIHK Hagen. Aufgrund ihrer langjährigen Erfahrung weiß sie, worauf es in Ihrer Prüfung zum Bilanzbuchhalter ankommt.

 

Dieses Webinar richtet sich an SteuerfachwirteSteuerberater und Bilanzbuchhalter in der Prüfungsvorbereitung.