ZU DEN KURSEN!

Berufsrecht der Steuerberater (Mündliche Prüfung) - Berufsrecht in der mündlichen Steuerberaterprüfung

Kursangebot | Berufsrecht der Steuerberater (Mündliche Prüfung) | Berufsrecht in der mündlichen Steuerberaterprüfung

Berufsrecht der Steuerberater (Mündliche Prüfung)

Berufsrecht in der mündlichen Steuerberaterprüfung

steuerkurse JETZT WEITER LERNEN!

Weitere Lernvideos sowie zahlreiche Materialien erwarten dich:
Steuerberaterprüfung Vorbereitung | schriftlich & mündlich


3757 Lerntexte mit den besten Erklärungen

1612 weitere Lernvideos von unseren erfahrenen Dozenten

6223 Übungen zum Trainieren der Inhalte

5922 informative und einprägsame Abbildungen

In den mündlichen Steuerberaterprüfungen wird gerne nach den berufsrechtlichen bzw. gesetzlichen Grundlagen gefragt.

 

Mindestens wird hier die Nennung von:

  • Steuerberatungsgesetz (StBerG),
  • Durchführungsverordnung (DVStB),
  • Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV) und die
  • Berufsordnung (BOStB)
    erwartet.

Hinweis

Hier klicken zum Ausklappen

Für die weitere Bearbeitung des Berufsrechts sollten Sie die genannten Stellen im StBerG, BOStB und in der StBVV nachlesen!

Die weiteren möglichen rechtlichen Regelungen werden zumeist von den Prüfungskandidaten nicht genannt.

 

Weitere Regelungen mit berufsrechtlicher Bedeutung sind:

  • Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG)
  • Fachberaterordnung (FBO) - Satzung

Darüber hinaus werden häufig auch allgemeine Fragen als Einstieg gestellt. Diese schauen wir uns im folgenden Video an: