ZU DEN KURSEN!

Berufsrecht Steuerberater - Höhere Leistungsvereinbarung

Kursangebot | Berufsrecht Steuerberater | Höhere Leistungsvereinbarung

Berufsrecht Steuerberater

Höhere Leistungsvereinbarung

Nach § 4 StBVV ist die Vereinbarung einer höheren Vergütung, als sich nach der Steuerberatervergütungsverordnung ergibt, im Rahmen der Privatautonomie möglich.

Formales

Die Wirksamkeit einer solchen Vereinbarung erfordert:

  • Textform der entsprechenden Erklärung (Vereinbarung) des Auftraggebers,
  • Bezeichnung des Schriftstückes als Vergütungsvereinbarung, wenn die Vereinbarung nicht vom Auftraggeber verfasst wurde,
  • das Schriftstück muss von anderen Vereinbarungen mit Ausnahme der Auftragserteilung deutlich abgesetzt sein und darf nicht in der Vollmacht enthalten sein,
  • der Steuerberater hat den Auftraggeber in Textform darauf hinzuweisen, dass eine höhere oder niedrigere als die gesetzliche Vergütung in Textform vereinbart werden kann.

Formulierung

Beispiel

Hier klicken zum Ausklappen

Ich weise meinen Mandanten darauf hin, dass eine höhere oder eine niedrigere Gebühr in Textform vereinbart werden kann.